Ghostery wird von Cliqz erworben!

Februar 15, 2017By Ghostery Team

Hallo Freunde von Ghostery,

wir freuen uns, euch den Erwerb der Ghostery-Erweiterung und der mobilen Browser durch Cliqz, einem deutschen Unternehmen im Besitz von Mozilla und Hubert Burda Media, mitteilen zu können. Cliqz arbeitet an bahnbrechenden Browser-Technologien, mit denen das Internet geschützter und einfacher genutzt werden kann.  Cliqz‘ Markenprodukt ist der Desktop-Browser, dessen eingebaute Schnellsuche und Anti-Tracking Funktionen es den Nutzern ermöglicht, das Internet schnell und sicher zu durchsuchen, ohne mit Drittanbietern personenbezogene Daten oder Suchanfragen zu teilen.  Diese einmalige Technologie wird unterstützt durch Cliqz‘ Human Web, einer revolutionären Methode, bei der eine Gemeinschaft von Nutzern mit anonymen Statistikdaten zur Verbesserung der Relevanz und Sicherheit der hochentwickelten Datenschutzfunktionen von Cliqz beiträgt.  Ghostery ist stolz darauf, sich mit diesem Browser auf dem neuesten Stand der Technik sowie der gesamten Cliqz-Produktfamilie zusammenzuschließen, um einen neuen Maßstab beim Datenschutz zu setzen.  Daneben werden Ghostery und Cliqz im Rahmen dieses Erwerbs weiterhin eng mit Evidon, unserer vorherigen Muttergesellschaft, zusammenarbeiten und wie bisher aggregierte Tracker-Daten zur Verfügung stellen, um diese Organisation bei ihren marktführenden Digital Governance Lösungen zu unterstützen.

Was bedeutet dies für Ghostery Nutzer? 

Zunächst könnt ihr sicher sein, dass Ghostery weiterhin ein unabhängiges Produkt bleiben wird, und, dass dasselbe leidenschaftliche (und ungewöhnlich attraktive) Produkt-Team, das für seinen Erfolg steht, als Tochtergesellschaft zur Cliqz-Familie dazu kommen wird.  Zweitens, Ghostery wird bald smarter, leistungsfähiger und einfacher zu nutzen sein.  Die Cliqz Anti-Tracking-Technologie ist revolutionär, und wir werden diese so schnell wie möglich in Ghostery integrieren.  Drittens, stellen wir ab sofort Ghostery auf dem Cliqz Browser zur Verfügung, wenn du also dieses Anti-Tracking, basierend auf einer engen und herzlichen Verbindung von Algorithmen und Sperrlisten, in Aktion sehen willst, kannst du dies sofort testen.  Letztendlich wird die Ghostery Datensammlung für alle bestehenden Nutzer gleich bleiben, verstärkt durch Cliqz‘ best-in-class Datenschutzpraktiken, den strengsten der Welt.  An der Art und Weise wie wir Daten sammeln wird sich nichts ändern. Wir haben in unserer Datenschutzerklärung lediglich den Eigentümer aktualisiert. Diese kannst Du hier einsehen.

Wie geht es jetzt weiter mit Ghostery?

Wir werden eng mit dem Cliqz-Team zusammenarbeiten und sofort nach neuen Konzepten und Möglichkeiten suchen.  In den kommenden Monaten werdet ihr sehen, dass wir mit zahlreichen davon bei unserem Produkt experimentieren.  Unter ihnen wird sich die versuchsweise Einführung des Human Web befinden, als die Infrastruktur, die wir dazu nutzen, um Daten zur Verbesserung unserer Produkte zu sammeln.  Es ist uns wichtig zu betonen, dass dies eine absolute Spitzentechnologie ist und welchen Stellenwert diese für das sichere und verantwortliche Sammeln von Nutzerdaten besitzt, da sie völlig sicherstellt, dass Anonymität und Privatsphäre gewährleistet sind.  Wenn du dich mit den Details näher auseinandersetzen möchtest und mehr darüber erfahren willst, wie das Human Web funktioniert, kannst Du den Open Source Code hier einsehen.

Was ist die Zukunft für Ghostery und Cliqz?

Letztendlich wird die Integration von Ghostery und der Cliqz-Technologie einen neuen Maßstab für den Verbraucherdatenschutz in der unmittelbaren Zukunft und darüber hinaus setzen.  Wir erwarten, dass Ghostery eine wichtige Rolle spielen wird bei Cliqz‘ Zielen ein Internet aufzubauen, bei dem der Datenschutz in die DNA eingebaut ist, das die Bedürfnisse des Nutzers in den Vordergrund rückt und die entscheidende Infrastruktur zur Verfügung stellt, die für die Geschäftsmodelle notwendig sind, um unsere digitale Wirtschaft voranzubringen.  Dabei werden wir einige mutige zukunftsweisende Ideen ausprobieren, mit deren Hilfe wir die grundlegende Funktionsweise des Internets völlig neu gestalten könnten.  Wie immer wollen wir dich, den Nutzer, dazu einladen, mit uns gemeinsam diese Ideen, noch während wir sie testen und erstellen, aktiv mitzugestalten.  Wenn du Lust darauf hast, uns dabei zu helfen, dann werde Mitglied unserer Beta-Gruppe oder schicke eine Mail direkt an uns (ghostery@ghostery.com) mit deinen Kommentaren und deinem Feedback.

Ghostery und Cliqz freuen sich darauf, auf die gemeinsame Reise zu gehen, um ein besseres, sichereres Internet zu schaffen. Wir hoffen du bist auch dabei.

 

Fröhliches Surfen

Das Ghostery Team

Folge uns auf Twitter & Facebook